Stricken

TahitiKAL -Teil 1

Am 29.03.2019 startete der TahitiKAL von Schachenmayr.

Gestrickt wird das Tuch Maeva, ein Design von Julia Maria Hegenbart aka Frau Feinmotorik in Form eines MysteryKAL.

Das spannende an einem MysteryKAL ist, dass keiner der Teilnehmer weiß, wie das fertige Projekt später aussehen wird.

Hier wissen wir nur, dass es sich um ein Tuch in Dreiecksform handelt.

Die Anleitung ist kostenlos und wird in vier Teilen veröffentlicht.

1. Teil am 29.03.2019

2. Teil am 12.04.2019

3.Teil am 26.04.2019

4. Teil am 10.05.2019

Die Anleitung gibt es bei Julia im Ravelry Shop >klick< und bei Schachenmayr >klick<

Gestrickt wird aus der Schachenmayr Tahiti, ein super leichtes Sommergarn bestehend aus 99%Baunwolle und 1% Polyester.

Lauflänge 280m/50g

Benötigt werden jeweils 2 Knäuel in 2 unterschiedlichen Farben, sowie eine Rundstricknadel in 3,5mm Stärke, dazu 2 Maschenmarkierer.

Ich war am 30.03.2019 zum offiziellen Maschenanschlag auf der h+h Cologne am Messestand von MEZ und habe gemeinsam mit Julia und vielen anderen Stricker/-innen angestrickt.

Für mein Tuch habe ich mir die Schachenmayr Tahiti in den Farben Stone und Marsala ausgesucht.

Mittlerweile ist mein erster Teil des Tuchs fertig.

Den 2. Teil der Anleitung habe ich mir gerade ausgedruckt und freue mich bereits auf meinen Feierabend, denn ich bin sehr gespannt, wie’s weitergeht.

Die Fortschritte des Tuchs werde ich natürlich regelmäßig hier zeigen.

Habt einen schönen Tag.

Ein Gedanke zu „TahitiKAL -Teil 1“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.